Wir sind der Spezialist für Statik + Tragwerk + Konstruktion.

Durch unsere frühere Tätigkeit bei der Waagner-Biro Stahlbau AG sind wir ihr Spezialist für anspruchsvolle Tragwerke. Unser Ziel ist es die wirtschaftlichste und architektonisch beste Lösung für Ihr Projekt zu finden!

Unsere Leidenschaft ist das Tragwerk!

Unser Portfolio umfasst:

Stahlbau

Eine Spezialisierung unseres Büros ist der Stahlbau, angefangen von einfachen Stahlbauten, Masten, Fassadenbau bis zu komplizierten Hochregallagern aus dünnwandigen Querschnitten.

  • Prüffähige Stabstatik
  • Weitgespannte Tragwerke (Schalen o.ä.)
  • Formfindung in Zusammenarbeit mit der Architektur
  • Heißbemessung (Brandschutzbemessung Stahl R30, R60, R90)
  • Berechnung von Montagezuständen
  • Übersichtspläne + Werkstattplanung + Einzelbauteilzeichnungen
  • Überprüfung bestehender Tragwerke, Bestandsbegutachtungen & Sanierungskonzepte

Glasbau

Der Baustoff Glas zeichnet sich nicht nur durch seine Durchsichtigkeit aus, richtig eingesetzt bietet er eine enorme Tragfähigkeit und ermöglicht spannende Konstruktionen. Durch unsere Jahrelange Erfahrung bei der Waagner-Biro Stahlbau sind wir der richtige Partner für ihre Glasarchitektur.

  • Ganzglaskonstruktionen 
    • Glasdächer
    • Glasfinnen
    • Nur Glas Fassaden
  • Scheibenbemessung
    • ESG, Isolierglas, VSG
    • Gebogenes Glas und gebogenes Isolierglas
    • Begehbar, Betretbar
    • Klimalasten
    • Pendelschlag
  • Konstruktion
    • Detailentwicklung
    • Design Assist und Pre Construction Service Agreement
    • Werkstattplanung
  • Fassadenbau
    • Fassadenstatik: Stahl Alu Glas sowie Verankerungen
    • Detailentwicklung

Holzbau

Der Baustoff der Zukunft bezüglich Nachhaltigkeit und Wohnkomfort mit unglaublicher Tragfähigkeit bei richtigem Einsatz.

  • Stabstatik
  • Detailstatik – Verbindungen
  • Optimierungen
  • Heißbemessung Holz
  • CLT Platten und Scheibenbemessung (z.B. KLH)

Stahlbeton- und Verbundbau

Der Baustoff Nummer 1 in unseren Breiten. Hervorragende Tragfähigkeit, leicht zu bearbeiten und guter Brandschutz zeichnen ihn aus.

  • Konstruktionsentwürfe sowie Detailstatik am 3D Modell sowie herausgelöste Berechnung als ebene Elemente (Decke, Träger, Scheibe usw. )
  • Schal- und Bewehrungspläne aus dem BIM Modell
  • Weiße Wannen – Wasserundurchlässiger Beton