OCC Hallein

 

In die vorhandene Halle wurde wegen einer Nutzungsänderung eine Flachdecke mit ausgesprochen hohen Lasten eingebaut.  Als Besonderheit kann sicher die punktgelagerte Elementdecke angesehen werden, die in dieser Art noch nicht so oft gebaut wurde.

Die Statik umfasst die Stützen, Decken sowie der Brandwand.

Trotz der Baumaßnahme im Bestand wurde hier auch in vollständiges BIM Modell eingesetzt.

Auftraggeber: Kreuzberger Bau

Planer: huber-spazier zt gmbh

Baufirma: Kreuzberger Bau